Sie sind hier: Aktuelles » 

Adventskaffee des DRK Winsen für Bannetzer Senioren

Zur alljährlichen gemütlich besinnlichen Adventfeier des DRK Ortsverein Winsen (Aller) e.V. trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus Bannetze dies Jahr 40 Senioren.

Für ihre jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit für das DRK wurden während der Feier   Frau Edeltraud Harms für 50 Jahre und Frau Caroline Wollenberg für 45 Jahre Mitarbeit im Ortsverein Winsen (Aller) geehrt. Der 2.Vorsitzende Herr Rüpke und Organisatorin Frau Elisabeth Fricke überreichten Ihnen die Urkunden und einen Blumenstrauß als Dankeschön des Ortsvereins.

Durch das Singen adventlicher Lieder, auf dem Akkordeon begleitet durch Gunda Falke und Jasmin TabaTabei; und die Vorträge besinnlicher Geschichten durch Helga Korte und Heike Glaß stellte sich eine schöne entspannte weihnachtlichen Stimmung ein. Der Nachmittag wurde aber auch genutzt, um mit Freunden und Nachbarn mal wieder ausgiebig zu klönen.

Um diese Stimmung des Nachmittags auch zuhause hervorrufen zu können, gab es als kleines Abschiedsgeschenk für alle noch „15-Minuten Weihnachten in der Tüte“ mit den Zutaten zur Gebrauchsanweisung: „Tee aufbrühen, Kerze anzünden, Keks genießen, Weihnachtsgeschichte lesen, entspannen“. Der DRK Ortsverein Winsen (Aller) e.V. wünscht allen eine geruhsame Adventszeit, gesegnete Weihnachten und ein frohes neues Jahr.

Text und Bild Monika Meyer 1. Vorsitzende DRK Ortsverein Winsen (Aller) e.V.
25. Dezember 2018 17:46 Uhr. Alter: 26 Tage